Organizer

Vorstellung «Genesis 2.0»

Screening «Genesis 2.0»

with Q&A

by Christian Frei | 2018 | Dokumentarfilm | 112 Min. | Englisch, Russisch, Jakutisch, Koreanisch

Tickets:

Dies ist eine kostenlose Veranstaltung. This is a free event. First come first serve.

Weitere Optionen | other options:

Day Pass All Access Pass Einschränkungen könnten gelten | restrictions may apply (Ticket Infos)

Inhalt: In einer unwirtlichen Landschaft, die man irgendwo zwischen dem Nachklang der Post-Apokalypse und der Oberfläche eines weit entfernten Planeten verorten kann, rasen Mammut-Jäger in den Rauchschwaden ihrer motorisierten Transportmittel ihrem Glück entgegen. Was nach Science Fiction klingt, ist tatsächlich die Geschichte umtriebiger Männer, die auf den abgelegenen Inseln im arktischen Ozean nach Stosszähnen suchen. Gleichzeitig kämpfen junge Wissenschaftler in Boston, Mitarbeiter einer kommerziellen Klon-Firma in Südkorea und Wissenschafter einer Gen-Datenbank in China für den Anbruch einer neuen Welt, in der Verlorenes mithilfe synthetischer Biologie wieder zum Leben erweckt werden kann.

Content: In an inhospitable landscape that can be located somewhere between the aftermath of the post-apocalypse and the surface of a distant planet, mammoth hunters race towards their fortune in the plumes of smoke from their motorised means of transport. What sounds like science fiction is actually the story of go-getting men, who search for tusks on remote islands in the Arctic Ocean. At the same time, young scientists in Boston, employees of a commercial cloning company in South Korea and scientists of a gene database in China fight for the dawn of a new world in which lost things can be brought back to life with the help of synthetic biology.

Cast / Crew:

Writer: Christian Frei
Executive Producer: Christian Frei
Cinematographer: Maxim Arbugaev & Peter Indergand

Gäste vor Ort:
Christian Frei (Q&A)
Eveline Stalder (Interviewer*in )