Program

Entdecke das Programm | Explore the program

Suche:
Sektion:

Venue:

Tag/Day:

Ready to Gässli? Here we go:

(with Q&A)

Anlässlich der Veröffentlichung ihrer Debütfilme auf Play Suisse begrüssen wir die Filmschaffenden Viola von Scarpatetti, Julien Wagner, Samira Sahli und Timo von Gunten im Filmhaus. Der Abend ist dreigeteilt: im ersten Teil berichten die Filmschaffenden über ihren Weg und wie sie es geschafft haben, die Filme «Fly in Fly out», «September Babies» und «Le Voyageur» zu drehen. Im zweiten Teil gibt es ein Q&A, um die Nachwuchstalente mit Fragen zu löchern. Am Schluss zeigen die Filmschaffenden im ‘Open Screen’ je einen Kurzfilm! Wer ein eigenes Werk zeigen will, kann es mitbringen, aber je nach Zeit werden weitere Filme auf das Cinemingle im Juli vertagt. Host ist Giacun Caduff, dessen Debutfilme «Etienne!» (Produzent) und «20 Regeln für Sylvie» (Regie) auch auf Play Suisse lanciert sind. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit dem Publikum und viel Mingling. Eine kostenlose Reservation wird empfohlen. Unterstützen könnt ihr uns mit der Konsumation an der Bar oder einer Mitgliedschaft beim VFBbB. (More Information)

Events:

7. June 2024 - 19.30 (Filmhaus Basel) | Doors Open (Bar / Apero): 19:00

Reservation

Ein junges Paar, das nach dem Lockdown von Hannover nach Berlin zieht, veranstaltet ein Abschiedsessen in der schon fast leer geräumten Wohnung. Es soll ein schöner letzter Abend in vertrauter Umgebung werden. Doch gute alte Freunde sagen kurzfristig ab oder erscheinen viel zu spät — dafür tauchen auf einmal immer mehr uneingeladene Gäste auf. Der schon zuvor schief hängende Haussegen gerät so noch mehr in Schräglage, das Paar beginnt, über die neuen Gäste unterschwellige Beziehungskonflikte auszutragen — und der Abend läuft nach und nach aus dem Ruder. «Ein Film über den letzten Abend eines Pärchens vor dem Umzug von Hannover nach Berlin eskaliert auf herrliche Art und Weise, und übrig bleiben die Wunden einer ganzen Millennial-Generation.» (Deutschlandfunk Kultur) Lukas' Film, den er in der VFBbB Filmhaus Basel Residency geschrieben hat, feiert am 8.6.24 Schweizer Premiere und läuft ab dem 13.6.24 im Kino! (More Information)

Events:

8. June 2024 - 19.00 (Kino Oris) | Doors Open (Bar / Apero): 18:30

9. June 2024 - 11.30 (kult.kino atelier)

10. June 2024 - 20.00 (Cinematte) | Doors Open (Bar / Apero): 19:00

11. June 2024 - 12.15 (Kino Arthouse Le Paris)

11. June 2024 - 19.00 (Kinocenter Chur)

Get Tickets

Nach der Vorführung von LETZTER ABEND im Kino Oris geht's an eine elektrisierende Afterparty im Filmhaus Basel. Regisseur Lukas Nathrath und die Schauspieler*innen mischen sich unter die Gäste und erzählen vielleicht noch mehr Anekdoten über ihren Debütfilm, der 2020 in der Filmemacher-Residenz im Filmhaus geschrieben wurde. Die Gäste geniessen köstliche Snacks sowie frische Cocktails und schaffen so eine Atmosphäre des Feierns und der Verbundenheit, die den Charme des Kinos zelebriert. Hol dir jetzt dein Ticket! Diejenigen, die im Kino waren, haben freien Zugang zur Party :) Let's!!! (More Information)

Events:

8. June 2024 - 20.30 (Filmhaus Basel)

Get Tickets

Take One: Kunstklatsch und Filmflash
Erlebe das Filmhaus (Art) Basel – eine einzigartige Zusammenarbeit zwischen dem Filmhaus Basel und dem Kollektiv Ansichtssache vom 14. bis 16. Juni 2024.

In einem bunten Programm aus Ausstellung, Performances und musikalischen Darbietungen werden Filmszenen neu interpretiert und künstlerisch umgesetzt. Kunstschaffende, die den Event mit ihrer Arbeit bereichern wollen, können sich bis am 24. Mai bewerben unter: https://markt.unibas.ch/article/jetzt-bewerben-kunstschaffende-fur-artbasel-event. Lokale Künstler*innen adaptieren das Medium Film auf spannende Weise, von Improvisationstheater in einer Kostüm-Garderobe, über artistische Schattenspiele, bis hin zu Paparazzi und Blitzlichtgewitter. Zum Mitmachen, Schauen & Reflektieren.

Sei Teil dieses immersiven Events, der die Grenzen des Films neu definiert und dich in einzigartige Welten entführt. Dabei darf eine gut ausgestattete Bar natürlich nicht fehlen. Filmhaus (Art) Basel – ein unvergessliches Erlebnis während der Art Basel!
Alle Infos findest du auf unserer Webseiten baselfilmfestival.ch und kollektivansichtssache.ch (More Information)

Events:

14. June 2024 - 18.00 (Filmhaus Basel)
gratis | free


Das einzigartige Vernetzungsgefäss der Basler Filmhaus Residenz bereichert das Filmhaus Programm um eine kostenlose und wiederkehrende Veranstaltung namens CineMingle: eine kurze Vorstellungsrunde gefolgt von einem Open Screen/Mike, bei dem filmeschaffende Besucher*innen und auch das frisch angekommene Resident*innen-Duo ihre eigenen Werke präsentieren und Feedback erhalten können. Die anschliessenden Diskussionsmöglichkeiten und der direkte Kontakt zu den Resident*innen sind einzigartig in ihrer Art und fördern vor allem den Austausch der lokalen Filmszene vor Ort mit einem Input aus der internationalen Residenz als Inspirationsanstoss. (More Information)

Events:

9. August 2024 - 19.00 (Filmhaus Basel)

Reservation

Am 16. August findet in Basel wieder „Em Bebbi sy Jazz" statt. Das Ambiente dieses Events könnt ihr im Filmhaus geniessen und an vorderster Front stehen, wenn eine Reihe an Bands durch die Strassen ziehen. (More Information)

Events:

16. August 2024 - 18.00 (Gässli Openair Piazza - Filmhaus Basel) | Doors Open (Bar / Apero): 18:00
gratis | free


Zum 16. Mal laden wir die Gässli Piazza mit Bildern und Emotionen auf – im Jahr 2024 wird es regelrecht «elektrisch». Mit dem Stichwort greifen wir die Trendveränderungen in der Filmbranche & Musikindustrie vergangener Jahre spielerisch auf und lassen uns in ein filmisches Programm rund um cineastische Raves entführen. Während uns Technomusik durch die Tage begleitet, sind die Filmschaffenden im Wettbewerb eingeladen, den Begriff für sich unbefangen zu interpretieren. (More Information)

Events:

27. August 2024 - 18.00 (Gässli Openair Piazza - Festival Site)
gratis | free


Zwei Mal pro Jahr bildet das kuratierte Programm im Filmhaus Basel das Schweizer Filmschaffen ab und verbindet dabei diverse audiovisuelle Produktionen mit einem Überthema. Durch die Gegen- überstellung unterschiedlicher Positionen erforschen die Kurzfilme dabei den Begriff und beleuchten Interpretationsmöglichkeiten. Geladene Filmmakers aus dem nationalen Filmschaffen kommen in Kontakt mit der lokalen Filmszene, Kreative aus dem Basler Umfeld bekommen die Möglichkeit, ihre eigenen Kompetenzen durch einen Austausch zu erweitern und gleichzeitig ist der Rahmen offen genug gestaltet, sodass auch das Publikum in Berührung mit dem Medium Film kommt. (More Information)

Events:

11. October 2024 - 19.00 (Filmhaus Basel)

Get Tickets

Das einzigartige Vernetzungsgefäss der Basler Filmhaus Residenz bereichert das Filmhaus Programm um eine kostenlose und wiederkehrende Veranstaltung namens CineMingle: eine kurze Vorstellungsrunde gefolgt von einem Open Screen/Mike, bei dem filmeschaffende Besucher*innen und auch das frisch angekommene Resident*innen-Duo ihre eigenen Werke präsentieren und Feedback erhalten können. Die anschliessenden Diskussionsmöglichkeiten und der direkte Kontakt zu den Resident*innen sind einzigartig in ihrer Art und fördern vor allem den Austausch der lokalen Filmszene vor Ort mit einem Input aus der internationalen Residenz als Inspirationsanstoss. (More Information)

Events:

8. November 2024 - 19.00 (Filmhaus Basel)

Get Tickets

Wettbewerb | Competition
Spielfilmprogramm | Spotlight
Workshops | Panels